header_image
Your search results

Uns, der Kunz-Schulze-Ziegler Wohn- und Gewerbeimmobilien Gesellschaft des bürgerlichen Rechts (GbR), ist bewusst, dass Datenschutz für Sie ein sehr wichtiges und sensibles Thema ist. Ihr Vertrauen in den korrekten Umgang mit Ihren Daten ist uns ein großes Anliegen. Wir möchten Sie daher im Folgenden darüber informieren, welche generellen und personenbezogenen Daten wir beim Betrieb dieser Webseite erheben und wie wir mit Ihren Daten umgehen.

    1. Unsere Grundsätze
      1. Wir beachten die datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere die des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Durch die strikte Beachtung dieser strengen Regeln wird ein hohes Datenschutzniveau sichergestellt.
      2. Wir legen größten Wert auf Transparenz und stehen Ihnen bei Fragen zum Umgang mit Ihren Daten und zu unserer Datenschutzerklärung gerne zur Verfügung.

    2. Anonymisierte Datenerhebung und -verarbeitung; Webanalyseprogramm.
      1. In unserem Server  werden automatisch Log-File-Daten, die über Ihren Browser an uns übermittelt werden, erhoben und in einer internen Protokolldatei gespeichert. Hierbei handelt es sich um folgende Daten: IP-Adresse und Hosts, Art und Anzahl des Seitenaufrufs, Server Status, Anzahl an übertragenen Bytes, URL der Seite, über die Sie zu uns gelangt sind / über die Sie unsere Seite gefunden haben, Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer Webseite und Namen der von Ihnen abgerufenen Unterseiten. Diese Daten erheben und speichern wir in anonymisierter Form, d.h. sie können von uns nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden. Zweck dieser Datenerhebung und -verarbeitung ist lediglich die Auswertung zu systembezogenen und statistischen Zwecken. Diese Daten werden nach Ablauf von 12 Monaten gelöscht.

    3. Verwendung von Cookies
      1. Wir verwenden sog. Cookies, um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Die Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies).
      2. Sie können das Speichern der Cookies durch Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern, wobei Ihnen in diesem Falle möglicherweise nicht alle Funktionen der Webseite zur Verfügung stehen.

    4. Einbindung von Facebook
      1. Unsere Webseite verwendet als Plug-Ins den sog. „Like“-/“Gefällt mir“-Button des sozialen Netzwerks facebook.com. Dadurch können Sie bequem unsere Webseite oder einzelne Artikel Ihren „Facebook-Freunden“ empfehlen. Klicken Sie auf den Button, dann werden Sie in einem neuen Fenster zur Anmeldung bei Facebook aufgefordert. Diese Plug-Ins werden von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (im Folgenden „Facebook“), angeboten und betrieben und sind mit einem Facebook-Logo (weißes „f“ auf blauer Kachel) gekennzeichnet.
      2. Sobald Sie das Plug-In durch Anklicken des Facebook-Buttons aktiviert haben, baut es eine kurze Verbindung Ihres Internet Browsers mit dem Server von Facebook auf und der Inhalt des Plug-Ins wird von dort an Ihren Internet Browser übermittelt. Facebook erfährt dabei Ihre IP-Adresse. In bestimmten Fällen versucht Facebook zusätzlich, ein Cookie auf Ihrem Computer zu speichern. Sie können die Speicherung dieses Cookies durch Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern; dies kann jedoch zu Störungen beim Besuch auf unserer Webseite führen. Sind Sie zeitgleich bei Facebook eingeloggt, so können Informationen Ihres Besuchs auf unserer Webseite Ihrem Benutzer-Konto bei Facebook zugeordnet und von Facebook gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Wenn Sie ein Plug-In benutzen, indem Sie z.B. den Button des Plug-Ins nach Aktivierung nochmals betätigen oder über das Plug-In einen Text absenden, wird die entsprechende Information von Ihrem Internet Browser an Facebook übermittelt und von diesem gespeichert.
      3. Wenn Sie ein Benutzer-Konto bei Facebook unterhalten und vermeiden wollen, dass nach Aktivierung eines Plug-Ins Informationen über Ihren Besuch auf unserer Webseite mit Ihrem Benutzer-Konto bei Facebook verknüpft werden, müssen Sie sich vor Aktivierung des Plug-Ins bei Facebook ausloggen.
      4. Unter http://www.facebook.com/help/?faq=186325668085084  erfahren Sie detailliert, welche Informationen bei der Nutzung von Facebook Plug-Ins an Facebook übertragen werden. Ferner erfahren Sie unter http://www.facebook.com/about/privacy, wie Facebook Ihre Daten, die Sie als Nutzer von facebook.com preisgeben, verarbeitet und nutzt und inwieweit Sie deren Veröffentlichung einschränken können.

    5. Einbindung von Youtube
      1. Unsere Webseite verwendet Plug-Ins des Internet-Videoportals der Google Inc., Youtube. Youtube wird betrieben von der youtube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA (im Folgenden „Youtube“). Sie können auf unsere Seite über einen mit dem Youtube-Logo gekennzeichneten Button Videos über den Youtube-Player ansehen.
      2. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plug-Ins enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Youtube auf. Der Inhalt des Plug-Ins wird von Youtube direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plug-Ins erhält Youtube die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben.
      3. Sind Sie bei Youtube über Ihr Benutzerkonto eingeloggt, kann Youtube den Besuch Ihrem Youtube-Konto zuordnen, auch wenn das Plug-Ins nicht angeklickt wird. Wenn Sie mit den Plug-Ins interagieren, zum Beispiel einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls von Ihrem Browser direkt an Youtube übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie dies vermeiden möchten, müssen Sie sich vor Aktivierung des Plug-Ins bei Youtube ausloggen.
      4. Unter http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube  erfahren Sie detailliert, welche Informationen bei der Nutzung von Youtube Plug-Ins an Youtube übertragen werden. Ferner erfahren Sie dort, wie Youtube Ihre Daten, die Sie als Nutzer von Youtube preisgeben, verarbeitet und nutzt und inwieweit Sie deren Veröffentlichung einschränken können.

    6. Einbindung von Xing
      1. Unsere Webseite verwendet den „XING Share-Button“. Beim Aufruf dieser Internetseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, Deutschland (im Folgenden „XING“) aufgebaut, mit denen die „XING Share-Button“-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem „XING Share-Button“ statt.
      2. Unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection  können Sie die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „XING Share-Button“ und ergänzende Informationen abrufen.

    7. Einbindung von Twitter
      1. Unsere Webseite verwendet Plug-Ins des  Microblogging Dienstes twitter.com, welches von der Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben wird („Twitter“). Die Plug-Ins sind mit einem Twitter Logo gekennzeichnet.
      2. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plug-In enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Plug-Ins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
      3. Durch die Einbindung der Plug-Ins erhält Twitter die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch Ihrem Twitter-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-Ins interagieren, also den „Twitter“ Button betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Twitter übermittelt und dort gespeichert.
      4. Unter https://twitter.com/privacy erfahren Sie detailliert, welche Informationen bei der Nutzung von Twitter Plug-Ins an Twitter übertragen werden. Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggen oder einen Browser mit der Funktion „Do not Track“ nutzen (https://support.twitter.com/articles/20169453) bzw. alternativ in Ihrem Browser die Verwendung von JavaScripten abschalten bzw. die Ausführung von Scripten für die Domain twitter.com blockieren.

    8. Einbindung von Google+
      1. Unsere Webseite verwendet die „+1“-Schaltfläche, ein Webseiten-Plugin des sozialen Netzwerkes Google+. Die Schaltfläche ist an dem Schriftzug „+1“ erkennbar, welches weiß auf blauem oder schwarzem Hintergrund dargestellt wird. Die Varianten der Google „+1“-Schaltfläche können hier eingesehen werden: http://www.google.com/intl/de/webmasters/+1/button/index.html. Die Google „+1“-Schaltfläche ist ein Dienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States.
      2. Die Google „+1“-Schaltfläche wird mit Hilfe der Script-Sprache JavaScript direkt von Google in die Webseite geladen, wobei eine direkte Kommunikation zwischen Ihrem Browser und den Servern von Google stattfindet. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte der Kommunikation; unter Umständen werden Daten wie Zeitpunkt des Webseitenaufrufs, Ihre IP-Adresse und weitere persönliche Daten übertragen. Genauere Informationen über Art und Verwendung der übertragenen Daten finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.
      3. Um sich vor der Übertragung von personalisierten Daten aus Ihrem Google-Profil zu schützen, können Sie sich vor dem Besuch von Webseiten mit der Google „+1“-Schaltfläche von Ihrem Google-Konto abmelden oder die „+1“-Personalisierung bei Google deaktivieren. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie unter https://profiles.google.com/+1/personalization/.
    9. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google AnalyticsDiese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

      Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

      Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das das Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

    10. Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe der personenbezogenen Daten
      1. Wenn Sie sich auf unserer Webseite als Kunde registrieren oder als „First Class“-Kunde anmelden, erheben und verarbeiten wir zum Zwecke der Erbringung unserer Leistungen folgende Daten als Pflichtangaben: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Nutzername und Passwort sowie bei der Anmeldung als „First Class“-Kunde zusätzlich die Bestätigung, dass Sie unsere AGB akzeptieren. Sämtliche weiteren Angaben erfolgen freiwillig.
      2. Zur Erfüllung unserer Vertragspflichten kann es erforderlich sein, Ihre Daten an Verkäufer/ Vermieter bzw. Kaufinteressenten/ Mietinteressenten weiterzugeben, soweit dies zur Erbringung unserer Leistungen notwendig ist.
      3. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte zu Werbe- oder Marketingzwecken erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht. Unberührt bleiben hiervon die oben beschriebenen Auswirkungen der Einbindung von Google Analytics (siehe Punkt II.2.), Facebook (siehe Punkt IV.), Youtube (siehe Punkt V.), Xing (siehe Punkt VI.), Twitter (siehe Punkt VII. und Google + (siehe Punkt VIII.).
      4. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Behörden – insbesondere Polizei oder Staatsanwaltschaft – wegen des Verdachts auf Vorliegens einer Straftat sowie an Dritte zur Durchsetzung zivilrechtlicher Forderungen behalten wir uns in den gesetzlich vorgesehenen Fällen vor.

    11. Newsletter
      1. Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse zur Zusendung des Newsletters. Sie können sich jederzeit von dem Bezug abmelden. Senden Sie dazu eine E-Mail an immo(at)kunz-schulze.de mit dem Betreff „Newsletter abmelden“.

    12. Änderung der Datenschutzerklärung
      Die Änderung dieser Datenschutzerklärung nach billigem Ermessen – insbesondere zur Anpassung an neue technische und rechtliche Entwicklungen – behalten wir uns vor.
  1. Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung, Löschung
    1. Wir erteilen Ihnen auf Anfrage jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Unternehmen gespeicherten Daten, über deren Herkunft, deren Empfänger sowie über den Zweck der Speicherung. Die Auskunft können Sie unter den unten benannten Kontaktdaten („Ansprechpartner für Datenschutz“) einholen.
    2. Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie auch ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenden Sie sich hierzu ebenfalls bitte an unseren unten benannten Ansprechpartner für Datenschutz.

  2. Ansprechpartner für Datenschutz
    Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen können Sie sich jederzeit wenden an:Kunz-Schulze-Ziegler Wohn- und Gewerbeimmobilien Gesellschaft des bürgerlichen Rechts (GbR), Rüppurrer Str.1 A, 76137 Karlsruhe
    E-Mail: datenschutz(at)kunz-schulze.de

Version 2.0 (Stand Mai 2013)

  • Facebook
  • Linkedin
  • Youtube
  • Google+
  • Xing
  • Charity